Follow by Email

Donnerstag, 20. April 2017

Burgenland - Mindestsicherung: Begrenzung der Leistung, ganze elf Haushalte sind betroffen

























.
Geringe Einsparungen entlarven die Debatte um den Deckel der Mindestsicherung.
.
Das versteht man im Burgenland also unter Bürgernähe: Die rot-blaue Regierung arbeitet so präzise, dass sie Gesetze regelrecht auf Einzelfälle zuschneidert. Das gilt zumindest für die Reform der Mindestsicherung.
.
Von der Begrenzung der Leistung auf maximal 1500 Euro sind ganze elf Haushalte betroffen !!!
.
.
siehe weiters unter
http://derstandard.at/2000055936540/Mindestsicherung-Wie-man-soziales-Feuer-entfacht
.
.

.
.

Geringe Einsparungen entlarven die Debatte um den Deckel der Mindestsicherung Das versteht man im Burgenland also unter Bürgernähe: Die rot-blaue Regierung arbeitet so präzise, dass sie Gesetze regelrecht auf Einzelfälle zuschneidert. Das gilt zumindest für die Reform der Mindestsicherung. Von der Begrenzung der Leistung auf maximal 1500 Euro sind ganze elf Haushalte betroffen. - derstandard.at/2000055936540/Mindestsicherung-Wie-man-soziales-Feuer-entfac
Geringe Einsparungen entlarven die Debatte um den Deckel der Mindestsicherung Das versteht man im Burgenland also unter Bürgernähe: Die rot-blaue Regierung arbeitet so präzise, dass sie Gesetze regelrecht auf Einzelfälle zuschneidert. Das gilt zumindest für die Reform der Mindestsicherung. Von der Begrenzung der Leistung auf maximal 1500 Euro sind ganze elf Haushalte betroffen. - derstandard.at/2000055936540/Mindestsicherung-Wie-man-soziales-Feuer-entfacht
Geringe Einsparungen entlarven die Debatte um den Deckel der Mindestsicherung Das versteht man im Burgenland also unter Bürgernähe: Die rot-blaue Regierung arbeitet so präzise, dass sie Gesetze regelrecht auf Einzelfälle zuschneidert. Das gilt zumindest für die Reform der Mindestsicherung. Von der Begrenzung der Leistung auf maximal 1500 Euro sind ganze elf Haushalte betroffen. - derstandard.at/2000055936540/Mindestsicherung-Wie-man-soziales-Feuer-entfacht
Geringe Einsparungen entlarven die Debatte um den Deckel der Mindestsicherung Das versteht man im Burgenland also unter Bürgernähe: Die rot-blaue Regierung arbeitet so präzise, dass sie Gesetze regelrecht auf Einzelfälle zuschneidert. Das gilt zumindest für die Reform der Mindestsicherung. Von der Begrenzung der Leistung auf maximal 1500 Euro sind ganze elf Haushalte betroffen. - derstandard.at/2000055936540/Mindestsicherung-Wie-man-soziales-Feuer-entfacht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen