Follow by Email

Sonntag, 23. Juli 2017

Die Förderung des Boulevards einstellen !


Das derzeitige Presseförderungs-System ist völlig falsch angelegt, weil es Quantität und starke Vertriebsstrukturen anstelle von Redaktions- und Berichts-Qualität fördert!
Und weil es nur den (politisch opportunen) Mainstream-Einheitsbrei anstelle von Vielfalt der Betrachtungswinkel und damit Vorurteile anstelle von verbesserter Urteilsfähigkeit fördert.
.
Wir DemoS treten daher dafür ein, kleinere, journalistisch seriös arbeitende Medien aller Art kräftig in ihrem Wachstum zu fördern; sowie durch die derzeit üblichen „politischen“ Anzeigen der Parteien damit „erkaufte Berichterstattung" im Boulevard, und die Förderung des Boulevards selbst gänzlich einzustellen!
.

.                                      https://www.facebook.com/groups/Jetzt.erst.links/
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen